Arbeitsblatt: Das mysteriöse Münzenspiel

Laden Sie hier das Arbeitsblatt im PDF-Format herunter.

Einige Freunde luden ein Spiel aus dem Internet herunter, in dem ein Roboter eine Münze warf und sie raten mussten, ob es Kopf oder Zahl werden würde. Zuerst sah das Spiel sehr einfach aus. Zumindest hätten sie ja eine 50:50 Chance zu gewinnen, dachten sie! Nach einer Weile wurden sie jedoch misstrauisch. Es schien ein Muster in den Münzwürfen zu sein. Wurde das Spiel manipuliert? Sicher nicht! Sie entschieden sich, es zu untersuchen. Joe schrieb die Ergebnisse ihrer nächsten Spielversuche auf und fand heraus:

(k = Kopf, z = Zahl)

k k z k k z k k k z z k k k k z z k z z z k k k k k z k k k z z z k k k z z z k k k k k k z z k z z z z z k z z k z z z k
k k z z k k k z k k k k k k k k k z z k k k z z z z k k k k k z z z z z z z

Kannst du ein vorhersehbares Muster finden?

Es gibt eine sehr einfache „Karte”, die die Reihenfolge der Münzwürfe beschreibt. Versuche es herauszufinden.

Es braucht nur 4 „Inseln“

Das mysteriöse Münzenspiel benutzt die folgende Karte für den Münzwurf: Wenn du sie befolgst, wirst du sehen, dass die ersten beiden Münzwürfe von Punkt 1 jeweils das gleiche Ergebnis haben.

Laden Sie hier das Arbeitsblatt im PDF-Format herunter.