Arbeitsblatt: Kannst du das nochmal sagen

Laden Sie hier das Arbeitsblatt im PDF-Format herunter. 

Viele Wörter und Buchstaben fehlen in diesem Text. Kannst du die fehlenden Wörter und Buchstaben korrekt eintragen? Du findest sie in den Feldern, auf die der Pfeil hinzeigt.

 

Wähle jetzt ein einfaches Gedicht oder ein Kinderlied und entwerfe dein eigenes Puzzle. Achte darauf, dass die Pfeile immer auf einen früheren Teil des Textes zeigen. Das Gedicht sollte von links nach rechts und von oben nach unten, in der gleichen Weise wie wir lesen, dekodiert werden können.

Beachte, wie wenige der ursprünglichen Wörter du behalten musst! Hier zwei weitere Vorschläge: ‚Heile, heile Segen’ oder ‚Bienchen, Bienchen, summ, summ, summ’

Versuche die Überlagerung von Pfeilen zu vermeiden. Lass viel Platz für Buchstaben und Wörter, sodass du genug Platz für die Felder hast und die Pfeile darauf zeigen können.
Es ist einfacher das Puzzle zu entwerfen, wenn du zuerst das Gedicht schreibst und dann entscheidest, wo die Felder sein müssen.

Laden Sie hier das Arbeitsblatt im PDF-Format herunter.