#How2Hack: Erklärvideos als Hinweise zu KI, Gesundheit usw.

How2Hack ist eine Reihe von aufgezeichneten zweiminütigen Erklärvideos, in denen ExpertInnen aus verschiedenen Bereichen geben einen schnellen Überblick über einige der Themen, die im Hackathon 4GoodAI behandelt werden könnten.

Die How2Hack Erklärvideos sollen das komplexe Netz zwischen Mensch, Gesellschaft und Technologie zum Nachdenken anregen. Dies ist auch das Ziel des Hackathon 4GoodAI, der im Jahr 2020 unter dem Motto „Die Gesundheit des Einzelnen und der Gesellschaft“ stattfindet. In 2019 wir waren auf der Suche nach Lösung einer unserer drei Herausforderungen zum Thema Nachhaltigkeit (Mehr zum 2019 Edition hier).

Darüber hinaus können die Videos aufgrund der Expertise der Vortragenden, als Einführungsmaterial zu einer Reihe von Themen aus dem schulischen Lehrplan verwendet werden: von Biologie, Geographie, Mathematik, Wirtschaft und Politikwissenschaft bis Informatik.

Hier nur einige Beispiele für die in den Videos angesprochenen Themen:

– Was sind Hackathons?
– Woher kommen die guten Ideen?
– Gesunde Nahrungsmittel
– Was sind Fake-News und ist das für mich von Bedeutung?
– Psychische Gesundheit und soziale Medien
– Saubere Umwelt und Gesundheit
– Gesundheit in Schulen
– Gesunde Stadt
– Gesundheitsfördernde körperliche Aktivität (digitale Überwachung der körperlichen Aktivität, aktiver Transport, Sport, gesundheitliche Ergebnisse, Bewegungsmangel…)

Sehen Sie sich die Videos hier an