eEducation Austria Fachtagung 2019

Im Rahmen eEducation Austria Didaktik Fachtagung 2019, Prof. Stefan Szeider präsentiert am Freitag, 8.11., um 12:20, das Projekt ADA. Stefan Szeider spricht über informatische Denken und wie das Projekt ADA den offenen Zugang zu CS Unplugged in deutscher Sprache fördert. Sein Vortrag als Animation:

eEducation Austria Didaktik Fachtagung 2019 fand im Rahmen der Interpädagogica am 7.11.2019 von 13:00 – 19:00 Uhr und am 8.11.2019 von 9:00 – 14:00 Uhr in der Messe Wien statt. Die eEducation Didaktik Fachtagung beschäftigt sich mit dem Einsatz von digitalen Medien in Unterricht und Lehre. Keynotes, Kurzvorträge und Workshops geben gedankliche Inputs sowie Einblicke in die Praxis. In sechs parallelen Tracks waren zahlreiche Beiträge zu den Themen eDidaktik, Medienbildung/Medienpädagogik, Informatisches Denken, Gamebased Learning, Coding und Making, informatische/digitale Grund- und Anwendungskompetenzen und spezifischen Tools angeboten.

Teil der Interpädagogica war auch MakerSpace des Future Learning Lab des ZLI PH Wien. Im MakerSpace hat Hermann Morgenbesser, Projektmitglied von ADA, eine Live-Lernstunde organisiert. Die Schülerinnen und Schüler haben Motive für den Druck auf T-Shirts vor Ort entworfen und die Programmierung und den Einsatz von 3D-Druckern gezeigt.