Die Materialien: Chatbot in Scratch

Am 14. Oktober 2019 organisierten wir in Kooperation mit Future Learning Lab Wien den Workshop „Einführung zu Scratch – Für gute Künstliche Intelligenz (KI)“, bei dem 40 Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 13 und 15 Jahren teilnahmen. Die teilnehmenden SchülerInnen kamen aus der Neue Mittelschule KO50 und GRg3 – Hagenmüllergasse.

In diesem Workshop hatten die SchülerInnen  die Gelegenheit, ein Basisverständnis für Scratch, einer frei zugänglichen Programmiersprache, die auf einem Browser arbeitet, zu entwickeln. Zugleich konnten sie die erworbenen digitalen Kenntnisse und Fähigkeiten mit einer kritischen Reflexion über den Zusammenhang zwischen Technologie und Umwelt verbinden. Bevor sie sich mit der Programmierung eines Chatbots in Scratch beschäftigten, erhielten die Studenten einen Vortrag von Johannes Stangl, Präsident der IG Wien und Aktivit bei Freitags für die Zukunft Wien, über die Herausforderungen für Klima und Biodiversität und welche Hindernisse wir überwinden sollten.

Dieser Workshop  fördert die erweiterte Teilnahme am „Hackathon für gute KI“, der Teil der EU CodeWeek 2019 ist. Das Projekt ADA wird von der Wirtschaftsagentur Wien und dem BMVIT gefördert.

Der Workshop wurde in Kooperation zwischen dem Zentrum für Lerntechnologie und Innovation (ZLI) der PH Wien und dem Vienna Center for Logics and Algorithms durchgeführt.

Die Materialien des Workshops können heruntergeladen und wiederverwendet werden. Hier in PDF.